• sld-mad-01
  • sld-mad-02
  • sld-mad-03
  • sld-mad-04
  • sld-mad-05
  • sld-mad-06
  • sld-mad-07
  • sld-mad-08
sld-mad-011 sld-mad-022 sld-mad-033 sld-mad-044 sld-mad-055 sld-mad-066 sld-mad-077 sld-mad-088

   

  

Wussten Sie schon?

Quinta dos Saltos – tropische Orchideenfarm in Funchal


Martha Schön, die frühere Besitzerin des heutigen Botanischen Gartens ist 1957 mit ihrer Orchideensammlung in diese madeirensische „Quinta“ umgezogen. Es ist ein ehemaliges Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert (1670 erbaut). Man kann die Welt der Orchideen, Pflanzen, Vögel und Steinen jeden Tag (10 Uhr – 16 Uhr) alleine in einem gekennzeichneten Rundgang entdecken. Ein Erlebnis ist ein Besuch mit Führung durch Herrn Dr. Schön.  (Montags und samstags oder nach Anmeldung für Gruppen ab 10 Personen). Obwohl die Führung 2 1/2 Stunden dauert verfliegt die Zeit im Nu. Herr Dr. Schön ist ein wunderbarer, kurzweiliger Erzähler und Vermittler und weiß alles über seine mehr als 1000 verschiedenen Orchideen aus allen Ländern. Ein 300 Jahre alter Zuckerapfelbaum, ein 350 Jahre alter Magnolienbaum und einige andere alte Baumrelikte  sind zu bewundern.

 

Genießen Sie anschließend eine freie Madeiraweinprobe aus dem privaten Weinkeller. Hier ist der Madeirawein noch aus alter Zeit ohne Chemikalien oder künstliche Farbstoffe hergestellt und  reifte mindestens 25 Jahre in Eichenfässern. Wer die Möglichkeit hat, sollte unbedingt seinen Madeirawein dort kaufen.

 Willkommen auf Madeira

Wir, Albano Lopes und das Team von AlbanoAktiv freuen uns über Ihr Interesse an Madeira, einem Paradies für Natur- und Sportbegeisterte.

 

Madeira, eine der schönsten Inseln im Atlantischen Ozean, gehört zu Portugal und somit zur Europäischen Union. Klimatisch bedingt war sie früher sehr dicht bewaldet und kam so zu ihrem Namen.

Madeira kommt vom portugiesischen Wort:
Madeira = Holz und bedeutet Holzinsel.

Mit den kleineren Inseln Porto Santo, den unbewohnten Inselgruppen Ilhas Desertas und Ilhas Selvagens bildet sie eine autonome Region.

Die Hauptinsel Madeira ist sehr gut erschlossen. Die Urlaubsregionen und die Hauptstadt Funschal sind über die Küstenstraßen gut zu erreichen.

Madeira hat etwa 240.000 Einwohner, die auf einer Fläche von 801 km² - ca. 57 km Länge und ca. 23 km an der breitesten Stelle - leben. Hier lebt man noch mit der Natur.

So lädt uns Madeira geradezu ein,  sportliche Aktivitäten in der Natur und mit der Natur zu erfahren und zu genießen.

AlbanoAktiv bietet Ihnen Wanderungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden sowie Mountenbiking vom Anfänger bis zum Profi an. Aber auch Gleitschirmfliegen als Tandemsprung, Schwimmen mit Delfinen oder Canyoning in Madeiras Schluchten und Höhlen, sowie, Segeln, Stand UP Paddle oder Tauchen gehören ebenfalls zum hiesigen Freizeitangebot und werden von uns vermittelt. Wir buchen und organisieren Ihnen auch einen unvergesslichen Tagesausflug zur Nachbarinsel Porto Santo.